Pontoon spielen

Pontoon Blackjack wird immer beliebter und wird heutzutage im Grunde genommen in jedem Online Casino der Branche angeboten. Es lohnt sich also, dieses Spiel zu erlernen. Das Spiel stammt ursprünglich aus Großbritannien und ähnelt dem normalen und allseits bekannten Blackjack sehr. Es gibt jedoch einige Unterschiede im Regelwerk, die Sie verinnerlichen sollten, ehe Sie sich an das Pontoon Blackjack wagen.

Das Spiel wird mit acht Decks gespielt. Das bedeutet, dass es ausreichend Karten gibt und sich daher manchmal einige sehr seltsame Hände ergeben können. Der erste nennenswerte Unterschied beim Pontoon Blackjack ist die Tatsache, dass beide Karten des Dealers mit der Bildseite nach unten ausgeteilt werden und keine der beiden aufgedeckt wird. Machen Sie sich darüber aber keine Sorgen.

• Twist = Hit
• Stick = Stand
• Buy = Double Down (Sie können bei Händen mit 2-4 Karten einen Double Down ansagen und Sie können nach einem Double Down twisten. Beim normalen Blackjack-Spiel ist dies nicht möglich.)
• Pontoon = Blackjack

Dieses Spiel wird bereitgestellt durch www.casinoeuro.com

Pontoon Blackjack – Regeln

• Sie können jede aus 2 Karten bestehende Hand splitten, wenn der Wert einer jeden dieser Karten 10 beträgt, auch wenn es sich dabei um unterschiedliche Karten handelt.

• Wenn Sie Asse splitten und danach Pontoon erzielen, erhalten Sie eine Auszahlung von 2:1 und nicht nur 1:1.

• Wenn Sie Asse splitten können Sie anschließend für jede Hand nur noch eine Karte nehmen. Danach folgt der Stick.

• Bei einem Gleichstand mit dem Dealer gewinnt der Dealer und es gibt keinen Push.

• Jede Hand mit 5 Karten und weniger als 21 Punkten wird mit 2:1 ausbezahlt und schlägt jede Hand, ausgenommen Pontoon.

• Sie können nur einmal pro Hand ein Buy ansagen und dürfen dabei zwischen 2-4 Karten haben.

• Der Dealer twisted immer bei einer Soft 17.

• Sie können bei Pontoon Blackjack aufgeben (Surrender), jedoch nur dann, wenn der Dealer ein Ass oder eine Bildkarte zeigt.

Der Dealer spielt seine Hand erst dann, nachdem alle anderen Spieler mit ihren Händen fertig sind. Der Dealer kontrolliert jedoch gleich zu Anfang, ob er Pontoon hat oder nicht. Sie können bei diesem Spiel mit acht Decks versuchen, eine Strategie des Kartenzählens anzuwenden. Es wird Ihnen jedoch nicht viel nützen, da es zu viele Möglichkeiten gibt.

Wenn Sie bei diesem Spiel die perfekte Strategie anwenden, hat das Haus einen Hausvorteil von weniger als 1 %. Das ist bei einem Casinospiel erstaunlich. Pontoon Blackjack gibt es jetzt schon eine ganze Weile und es macht außerordentlich viel Spaß. Worauf warten Sie also noch?