Bankroll Management

Obwohl Blackjack eines der Spiele mit dem höchsten Vorteil zu Gunsten des Spielers ist, schaffen es die meisten nicht dauerhaft Gewinn zu erzielen. Das liegt nebem mangel an den Grundkenntnissen auch am so genannten Bankroll Management. Dies gilt als Überbegriff einer gesunden Art sein Guthaben einzuteilen und ist manchen vielleicht vom Poker bekannt.

Richtiges Startguthaben
Um sich vor Permanenzen zu schützen muss mindestens das 20-fache einer Einsatzrunde vorhanden sein. Es empfiehlt sich jedoch das 50-fache, um sicher zu gehen. Das heisst, wenn Sie den Einsatz von 1 Euro wählen müssen Sie 50 Euro verfürgbar haben. Natürlich können Sie auch den 70- oder 100-fachen Betrag haben, doch das ist nicht unbedingt notwendig. Also bei einem Einsatz von 5 Euro wären das 250 Euro, und so weiter. Dies dient zu auch bei längeren Pechsträhnen genug Geld bereit zu haben, um wieder in die Gewinnzone zu kommen. Es kann gut sein, dass Sie 5 Hände hintereinander verlieren, aber dafür werden Sie später wenigstens 5 Hände gewinnen.

Keine Panik
Ganz wichtig: Verlieren Sie niemals die Nerven. Halten Sie sich an die Standartstrategie, auch wenn Sie mal verlieren. Speziell beim Karten zählen muss man trotz Verlust oder Gewinn aufmerksam bleiben und den „Count“ weiterverfolgen. Sonst verliert man durch Unachtsamkeit seinen Gewinn wieder.

Gelassen sein
Ein guter Spieler spielt ist immer gelassen, auch wenn er gerade eine Menge Geld verloren haben sollte. Das ist der nächste Punkt: Spielen Sie nur mit Geld, das Sie sich (theoretisch) leisten können zu verlieren. Das heisst nicht, dass Sie schon mit einer Verliererhaltung ins Spiel gehen sollen. Lediglich schützt Sie diese Regel vor ernsthaften finanziellen Problemen. Denn es kann eine Pechsträhne vorkommen, in der Sie ihr gesamtes Guthaben verlieren. Mit dem richtigen Bankroll Management leiden Sie nur kurzfristig darunter. Schnell neues Geld eingezahlt (vom vorherigen Gewinn versteht sich) und schon kann man wieder ins Plus kommen.

Die Software kennen
Wer im Internet mit Blackjack Geld verdient muss die Software kennen. Online Casinos stellen alle Infos zu den Spielen auf ihre Webseiten oder sie sind direkt in der Software zu finden. Haben Sie Probleme diese zu finden, wird Ihnen sicher der Kundendienst weiterhelfen. Machen Sie sich mit der Software vertraut. Es gibt immer die Möglichkeit die Spiele vorab kostenlos und ohne echtes Geld zu testen.